E3 Triple 2

E3 Triple 2

WETTKAMPFTAUGLICH

Auf deutschen Straßen nicht zugelassen, im Renneinsatz unverzichtbar. Diese Dreifachlinse kommt bei Supernova im leistungsstärksten Dynamo-Scheinwerfer zum Einsatz, da insbesondere im Offroad-Renneinsatz eine breite Rundumausleuchtung ideal ist. Mit diesem Licht wurden schon zahlreiche Langstreckenrennen gewonnen. Die aktuelle Linse ist perfekt abgestimmt auf die neueste, mehr als 40 % hellere LEDGeneration. Dank der feinen Wabenstruktur auf der Oberfläche hat das Leuchtbild eine angenehm homogene Lichtverteilung.

racingonly

Der Gewinnertyp

Der E3 Triple 2 ist mit Abstand unser hellster Dynamo-Scheinwerfer. Kaum zu glauben, dass ein so leichtes und akkufreies Lichtsystem so viel Licht produzieren kann. Das Geheimnis: Drei gut gekühlte Power Hochleistungs-LEDs, die unermüdlich daran arbeiten die Nacht zum Tag zu machen. Der E3 Triple 2 wurde speziell für Radrennen bei Dunkelheit entwickelt und hat schon über 20 Siege in 24h-Rennen errungen. Cross-Country Mountainbike Olympiasieger Bart Brentjens nutzte den Triple ebenfalls schon siegreich. Und nicht zuletzt, Kristof Allegaert, der das Transcontinental Race quer durch Europa fuhr und dreimal gewann.

640 lumen 
Helligkeit

triple2_front

Race tested

Ob bei 24h-Rennen oder bei einer Weltumrundung, die E3 Triple ist immer betriebsbereit, absolut zuverlässig und benötigt nie eine Steckdose. Eine intelligente Ansteuerung der LEDs durch die ausgeklügelte Lichtelektronik wandelt die Dynamopower extrem effizient in Licht um. In jeder E3 Triple steckt ein Energiespeicher, zwei sogenannte "Supercaps" mit zusammen 2 Farad Kapazität, der bei sehr langsamer Fahrt seine Energie der LED zur Verfügung stellt.

triple2_sidev

PRODUKTDETAILS

Helligkeit 640 lm
Versorgungsspannung 6 V / 3 W Dynamo (AC)
Standlicht 5 min
Linsentyp 3 x Power XM-L2 LED
L x B x H 69 x 40 x 40 mm
Material Aluminium
Gewicht 125 g ohne Halter
Garantie 5 Jahre

E3 TAIL LIGHT 2

Viele Jahre war es unmöglich, ein Rücklicht dieser Größe und solch einer Helligkeit mit offizieller Straßenzulassung zu bauen. Die innovative Twin Beam Technologie macht es möglich.